Integrationskurse

Aus Wiki 99 Stichwörter
Wechseln zu: Navigation, Suche

Integrationskurse werden im Rahmen des Zuwanderungsgesetzes seit 2005 abgehalten. Sie bestehen aus 600 Unterrichtseinheiten Sprachkurs und 45 Unterrichtseinheiten Orientierungskurs.
Seit dem 1. Juli 2009 ist der Deutsch-Test für Zuwanderer die verbindliche sprachliche Abschlussprüfung für Integrationskurse. Die Prüfung deckt zwei Niveaustufen ab (skalierte Prüfung). In jedem Prüfungsteil – Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen – können die Teilnehmenden entweder die Stufe A2 oder B1 erreichen. Auf dem Zertifikat wird das Ergebnis differenziert dargestellt. Der Deutsch-Test für Zuwanderer richtet sich an Erwachsene ab 27 Jahren. Für Erwachsene unter 27 Jahren, die einen Jugendintegrationskurs besuchen, wird der Deutsch-Test für Zuwanderer (Jugendintegrationskurs) angeboten.

Siehe auch

Prüfungen für DaF


Weblinks

Integrationskurse - Informationen für Lernende
Integrationskurse Informationen für Träger und Lehrende
Integrationsbeauftragte
Integrationskursverordnung
Häufige Fragen zum Zuwanderungsgesetz