Youtube

Aus Wiki 99 Stichwörter
Wechseln zu: Navigation, Suche

YouTube ist mittlerweile eine der besten Quellen für authentisches, unterrichtstaugliches Video- und Audio-Material und es gibt fast nichts, was Sie dort nicht finden können. Egal ob Interviews, Sketche, Lieder, Fernsehberichte... Irgendwie findet alles seinen Weg zu Youtube. Natürlich verfügen noch lange nicht alle Schulen über internetfähige PCs in ihren Klassenräumen, mit denen man die Videos in der Klasse ansehen kann, aber mittlerweile gibt es viele Möglichkeiten, mit denen man Abhilfe schaffen kann.

Youtube-Videos sind zwar mit der herkömmlichen Methode (Rechtsklick + "Ziel speichern unter") nicht downloadbar, aber mit der Hilfe einfacher Programme kann man die Videos auf dem eigenen Rechner speichern. Dann genügt ein einfacher PC oder Laptop im Klassenraum, um den Film anzusehen.

Ein relativ populäres Programm (bei weitem nicht das einzige) ist der Real-Player, den man sich bei www.real.com kostenlos runterladen kann. Wenn der Real-Player installiert ist, taucht beim Surfen auf Youtube über den Videofenstern ein kleines zusätzliches Fenster auf, das Sie fragt, ob Sie diesen Videoclip downloaden möchten. Wenn Sie auf das Fenster klicken, startet der Download automatisch und man muss lediglich den Bildschirmanweisungen folgen.

Lieder von Youtube – aber ohne Video

Youtube ist natürlich auch eine unerschöpfliche Quelle für Musik. Es gibt fast kein Lied, ob aktuell oder alt, das Sie dort nicht finden. Wenn man den Videoclip nicht zusätzlich didaktisieren und im Unterricht einsetzen möchte, braucht man eigentlich nur die Audio-Datei. Also brauchen Sie ein Hilfsmittel, mit dem Sie die Tonspur (also i.d.R. die MP3-Datei) des Videos speichern können, aber der Rest, nämlich der Film dazu, im Netz bleibt.

Solche Programme findet man auch im Internet. Gibt man beispielsweise im Suchfenster von www.chip.de das Schlagwort "Youtube MP3" ein, erhält man in der Ergebnisliste mehrere kostenlose Programme. In der Regel muss man die URL des Youtube-Videos in ein entsprechendes Fenster des Youtube-Downloaders kopieren. Der Download der Audio-Datei erfolgt dann automatisch.