Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.   Mehr Infos  

Oi Brasil! aktuell

Autoren | Entwickelt von Sprachexperten und erfahrenen Kursleitenden

9. Oktober 2013

Nair Nagamine Sommer

Geboren und aufgewachsen in Brasilien machte sie nach dem Studium der Germanistik und Brasilianistik an der Universidade de São Paulo (USP) eine Deutschlehrer-Ausbildung am Goethe-Institut in München.

Sie arbeitete als Deutsch- und Portugiesischlehrerin in verschiedenen Bildungseinrichtungen und Firmen in Rio de Janeiro, Tokio und Stuttgart. In Portugal führte sie Fortbildungsseminare für VHS-Kursleiter durch. Als Koautorin schrieb sie den Schnellkurs Portugiesisch und den Großen Lernwortschatz Portugiesisch. Neben ihrer Autorentätigkeit unterrichtet sie Portugiesisch an der Universität Stuttgart und bei verschiedenen Firmen.

Im reiferen Alter studierte Nair Nagamine Sommer Linguistik des Deutschen und Romanistik an der Universität Tübingen und erwarb sich den M.A. In ihrer Freizeit kocht sie sehr gern und ist leidenschaftliche Kinogängerin. Bei den Deutschen hat sie die Liebe zu mehrstündigen Spaziergängen entdeckt.

9. Oktober 2013

Odete Nagamine Weidmann

Geboren und aufgewachsen in Brasilien studierte sie Kunstgeschichte und Pädagogik an der Universität São Paulo und absolvierte den M.A. in brasilianischer Kunstgeschichte.

Als Lehrerin für Geschichte und Kunstgeschichte war sie an Gymnasien in São Paulo tätig. Nach ihrem Umzug 1983 nach Rio de Janeiro sammelte sie auch Erfahrung im Fachbereich Portugiesisch als Fremdsprache durch entsprechende Unterrichtspraxis.

Seit 1989 lebt sie in Köln. Sie besuchte Fortbildungsseminare für VHS-Kursleiter und erteilte Portugiesischunterricht an der Volkshochschule, an der DSE (Deutsche Stiftung für Internationale Entwicklung), der ISD (Hochschule für Design) sowie bei verschiedenen Großkonzernen.

Ihre Hobbys sind: Reisen, Töpfern, Kino, Musik und Wandern. In Deutschland liebt sie die Wälder, in Brasilien das Meer.

9. Oktober 2013

Armindo José Morais

Geboren in Fundão, Portugal, studierte er zuerst Geschichte in Lissabon. Anschließend war er in Deutschland zwölf Jahre als Lehrer für Portugiesisch als Fremd- und Muttersprache tätig. Während dieser Zeit arbeitete er auch als Autor von Trainings- und Prüfungsmaterialien, als Leiter mehrerer Dozentenfortbildungen sowie als Koautor von Lehrbüchern und Prüfungscurricula für die VHS und später für WBT. Bis 2007 war er zuständig für alle portugiesischen Prüfungen bei den Europäischen Sprachenzertifikaten.

Zurück in Portugal absolvierte er seinen Magister in Portugiesischen Studien. 2011 promovierte er in Linguistik mit dem Fokus auf die portugiesische Linguistik.

Liebt Theater und jede Art von inszenierter Kunst. Während seines Deutschlandaufenthalts entdeckte er seine Liebe fürs Kochen und Wandern.