Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.   Mehr Infos  

Unterrichten - Weitere Sprachen

Weitere Sprachen VeranstaltungenFortbildungen für einen erfolgreichen Unterricht

© iStock / CEFutcher
1. März 2016

Sofern nicht anders gekennzeichnet, ist die Teilnahme an den Veranstaltungen kostenlos.

8. Oktober 2013
Termin Veranstaltung Ort
29.03.2019

Stuttgart
29.03.2019:

Ne Güzel ! A1 - A2
Stuttgart
30.03.2019

Stuttgart
30.03.2019:

Kalamuna كَلَامُنَا A1 - Das neue Arabisch-Lehrwerk
Stuttgart
05.04.2019

Stuttgart
5.04.2019:

Russisch Präsentation

13:30 Uhr – 17:30 Uhr

Treffpunkt ab 14.30 Uhr am Hueber-Infopunkt in der Sprachen­abteilung (4. OG) im Buchhaus Wittwer-Thalia.

Agenda:

  • Schon wieder „Otlitschno?“

    14:00 Uhr – 17:30 Uhr

    Was ist neu in den frisch erschienenen Ausgaben von „Otlitschno! aktuell“? Welche didaktischen Konzepte haben diesem Lehrwerk für den Russischunterricht den Erfolg beschert? In ihrer Präsentation gibt Ihnen die fachdidaktische Beraterin zum Lehrwerk „Otlitschno“ Einblicke in die Grundlagen des selbstentdeckenden Lernens im Russischunterricht. Sie erhalten ebenfalls Tipps für die Sprechaktivierung Ihrer Teilnehmer in verschiedenen Sozialformen. Anhand von konkreten Beispielen aus den aktualisierten Bänden sehen Sie, wie Sie einen interessanten, motivierenden, interaktiven und teilnehmerzentrierten Russischunterricht auf den Niveaustufen A1 und A2 gestalten können."

    Präsentation: Schon wieder „Otlitschno?“

    Чем отличаются новые учебники Otlitschno! aktuell от предыдущих? Kакая методика преподавания русского языка стала залогом успеха этого учебного комплекса? Об этом в своей презентации расскажет консультант-методист серии «Отлично», которая успешно внедряет концепцию самостоятельного обнаружения структур языка в русистике. На презентации Вы также узнаете, как активизировать продуктивные способности обучающихся и как вовлечь их активнее в процесс автономного обучения. Вы увидите на конкретных примерах из обновленных учебников, как сделать уроки русского на уровне А1 и А2 увлекательными, интерактивными и мотивирующими, а также, как добиться того, чтобы в центре внимания всегда оказывался Ваш студент.

  • Kaffeepause

    15:30 Uhr – 16:00 Uhr
  • Didaktik-Workshop: „Schweigen ist Silber, Reden ist Gold - Sprechaktivierung im Russischunterricht“

    16:00 Uhr – 17:30 Uhr

    Neben den Partner-Dialogen aus den Lehrbüchern gibt es viele weitere Sozialformen der Sprechaktivierung von Kursteilnehmern. In diesem Workshop erhalten Sie Anregungen, wie Sie Ihre Teilnehmer mit Hilfe von Rollenspielen, Feldübungen, small talks, elevator pitches, Sprachspielen, Wettbewerben und Quizzes schnell zum aktiven Sprechen auf den GER-Stufen A1 bis B1 bringen. Auch Aktivierungstools wie Lernplattformen, Skype-Tandems, die Augmented Reality App, sowie das Konzept des "flipped classroom" werden angesprochen."

    Präsentation: Uhr Didaktik-Workshop: „Schweigen ist Silber, Reden ist Gold - Sprechaktivierung im Russischunterricht“

    Наряду с привычными диалогами из учебников существует целое множество упражнений и речевых жанров, которые призваны активизировать навыки устной речи у студентов, изучающих иностранные языки. На нашем семинаре мы покажем, как можно эффективно использовать на уроках русского такие интерактивные формы обучения, как речевые разминки, ролевые игры, «полевые» задания, одноминутные монологи («разговор в лифте»), различные формы интервью, ток-шоу и дискуссий в группе для уровней А1-В1. Кроме того, речь пойдет о включении в наши занятия языковых игр, викторин и обучающих онлайн-платформ. Кратко будет представлена концепция «перевернутой аудитории» и обсуждена целесообразность работы в скайп-тандемах и использования других языковых приложений для планшетов и смартфонов.

Referent/in: Dr. Katharina Berndt, Sachgebietsleiterin Sprachen, Volkshochschule Düsseldorf

Veranstaltungsort:
Buchhaus Wittwer
4. Obergeschoss
Am Schlossplatz
Königstraße 30
70173 Stuttgart

Stuttgart

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 9602-0
Montag bis Donnerstag: 9.00 bis 17.00 Uhr, Freitag: 9.00 bis 16.00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

  • Abbrechen

Ansprechpartner und weitere Informationen