Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.Mehr Infos

Deutsch als Fremdsprache (DaF/DaZ) unterrichten

JobbörseSprachunterricht in der Erwachsenenbildung

Deutsch | Lehrkraft für B2 in Berufssprachkursen

Beschreibung

Die IFAK e.V.
Verein für multikulturelle Kinder- und Jugendhilfe - Migrationsarbeit in Bochum
sucht ab sofort

eine Lehrkraft für den B2-Sprachunterricht in einem Berufssprachkurs

für das Bildungswerk Pro Integration.

Für diese verantwortungsvolle Tätigkeit erwarten wir einschlägige Kenntnisse und Berufserfahrung in folgenden Bereichen:

- Zulassung als DaF/DaZ-Lehrkraft

- Erfahrung mit B2-Unterricht, alternativ lange Erfahrung in Integrationskursen und deutsches Hochschulstudium/C1

- Teamfähigkeit, Flexibilität und Empathie für die Zielgruppe

Wir bieten:

- ein interessantes Arbeitsumfeld

- interne Weiterbildungsmöglichkeiten

- Wertschätzung und Unterstützung Ihrer pädagogischen Arbeit

Es handelt sich um einen Hybridkurs, der je nach Coronaschutzverordnung auch in das virtuelle Klassenzimmer wechseln kann. Hybridkurs bedeutet, dass ein (wechselnder Teil) der Klasse vor Ort ist, der andere Teil dem Unterricht digital folgt. So kann der Abstand im Klassenzimmer zum Schutze von Teilnehmenden und Lehrkaft eingehalten werden. Beim virtuellen Klassenzimmer wird ausschließlich am PC unterrichtet. Es wäre schön, wenn Sie Erfahrung oder technisches Verständnis mitbringen.

Der Kurs wird mit einer anderen Lehrkraft geteilt, dabei müsste in jedem Fall der Freitag abgedeckt werden.

Einstellungstermin: vorauss. ab 14.01.2020

Die IFAK ist ein anerkannter freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe und Migrationssozialarbeit. Als eine multikulturelle Selbstorganisation leistet die IFAK seit 40 Jahren vielfältige Integrationsarbeit in Bochumer Stadtteilen.


Wir bitten um schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse/Zertifikate) per E-Mail oder per Post an:

integrationskurse@ifak-bochum.de

IFAK e.V. - Bildungswerk
Verein für multikulturelle Kinder- und Jugendhilfe -
Migrationsarbeit
Alleestr. 24

44793 Bochum

 

Ansprechpartner sind: Frau Annika Lohmann-Trelle und Frau Shorouk Elwahy

Arbeitsort

Bochum, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Arbeitsbeginn

Ab: vorauss. 14.01.2020

Kontakt

Ifak e.V.
Frau Annika Trelle
Alleestr. 24
44793 Bochum
E-Mail: trelle@ifak-bochum.de

Kontakt aufnehmen

Informationen zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 23.12.2020 veröffentlicht.
Sie wurde bisher insgesamt 798 Mal abgerufen.

Nutzungsbedingungen (Hueber Jobbörse)

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und veröffentlichen.

Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des Hueber Verlags besteht nicht. Der Hueber Verlag behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Wenn Sie Ihre Anzeige ändern möchten ...

Sie können Ihre Anzeigen jederzeit wieder verändern oder – auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) – löschen. Dazu melden Sie sich einfach wieder in der Jobbörse an, klicken auf Ihre Anzeige und danach auf „Bearbeiten“ oder „Löschen“ unter Ihrer Anzeige. Noch nicht veröffentlichte Anzeigen können Sie sehen, indem Sie nach Anmeldung den Haken bei „Nur meine eigenen Anzeigen einblenden“ setzen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Die Anzeige wird für die Dauer von 8 Wochen veröffentlicht und danach automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sowie Ausschreibungen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Der Hueber Verlag übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Noch Fragen?

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

15. Februar 2016

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 9602-0
Montag bis Donnerstag: 9.00 bis 17.00 Uhr, Freitag: 9.00 bis 16.00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

Ansprechpartner und weitere Informationen