Wir setzen auf unserer Website nur technisch erforderliche Cookies ein. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Mehr erfahren

JobbörseSprachunterricht in der Erwachsenenbildung

Berufsbezogenes Deutsch für Pflegeberufe B1/B2-Vorbereitung auf die Fachsprachenprüfung B2 Pflege | Dozent*in (w/d/m) Deutsch für Pflegeberufe für einen online-Kurs

Beschreibung

Die RENAFAN Akademie gGmbH ist ein von der telc gGmbH zertifiziertes Prüfungszentrum sowie eine akkreditierte Institution für die Abnahme der Fachsprachenprüfung B2 Pflege.
Das Sprach- und Kulturinstitut für die Pflegebranche bietet fortlaufend den Sprachkurs Berufsbezogenes Deutsch für Pflegeberufe am Standort der RENAFAN Akademie gGmbH in Berlin-Tegel sowie im online-Format an. 
Wir vermitteln internationalen Pflegekräften sowie Quereinsteiger*innen fachspezifische Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2 (GER), damit sie im Pflegealltag mühelos zurechtkommen. Die Kurse enden mit der Fachsprachenprüfung B2 Pflege, mit der eine Berufsanerkennung in Deutschland möglich ist.
Aktuell suchen wir motivierte und erfahrene Dozenten (w/m/d) für einen online-Intensivkurs ab März/April 2024
Ihr Profil: 
• Ausgezeichnete Deutschkenntnisse (Akzent, Tonfall und Aussprache auf muttersprachlichem Niveau)
• Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Deutsch als Fremdsprache oder vergleichbare Qualifikation in einem sprachwissenschaftlichen Fach
• Nachweisbare Lehrerfahrung besonders in online-Kursen (mindestens 2 Jahre) 
• Kenntnisse standardisierter Deutschprüfungen (telc Deutsch B1/B2 Pflege u.a.)
• Hohes Maß an Zuverlässigkeit und gute Erreichbarkeit für die Dauer der Beschäftigung
• Organisatorische Fähigkeiten
Ihre Aufgaben:
• Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des fachsprachlichen Unterrichts
• Korrektur von Leistungsnachweisen und Modelltests
• Intensive Vorbereitung der Teilnehmenden auf die Fachsprachenprüfung B2 Pflege
• Regelmäßige Rücksprachen
Das bieten wir: 
• Honorartätigkeit für die Dauer des gesamten Kurses (=240 Unterrichtseinheiten)
• Attraktive Vergütung pro Unterrichtseinheit (35,00 €)
• Unterrichtszeiten:  montags – freitags von 09:00 Uhr – 12:15 Uhr
• Kleine Gruppen mit hochmotivierten Teilnehmenden
• Unterstützung bei fachlichen und organisatorischen Fragen

Fühlen Sie sich angesprochen?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Qualifikationsnachweise, Nachweise der Lehrtätigkeit) an:
Claudia.stein@renafan.de

Arbeitsort

Homeoffice, Berlin, Deutschland

Arbeitsbeginn

Ab: ab März/April 2024

Kontakt

Sprach-und Kulturinstitut der RENAFAN Akademie gGmbH
Frau Claudia Stein
Egellsstr. 21
13507 Berlin
E-Mail: claudia.stein@renafan.de

Kontakt aufnehmen

Informationen zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 9.02.2024 veröffentlicht.
Sie wurde bisher insgesamt 1338 Mal abgerufen.

Nutzungsbedingungen (Hueber Jobbörse)

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und veröffentlichen.

Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des Hueber Verlags besteht nicht. Der Hueber Verlag behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Wenn Sie Ihre Anzeige ändern möchten ...

Sie können Ihre Anzeigen jederzeit wieder verändern oder – auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) – löschen. Dazu melden Sie sich einfach wieder in der Jobbörse an, klicken auf Ihre Anzeige und danach auf „Bearbeiten“ oder „Löschen“ unter Ihrer Anzeige. Noch nicht veröffentlichte Anzeigen können Sie sehen, indem Sie nach Anmeldung den Haken bei „Nur meine eigenen Anzeigen einblenden“ setzen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Die Anzeige wird für die Dauer von 8 Wochen veröffentlicht und danach automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sowie Ausschreibungen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Der Hueber Verlag übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Noch Fragen?

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

15. Februar 2016
Nach oben

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gern, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 96 02 96 03
Montag bis Donnerstag: 9:00 bis 17:00 Uhr, Freitag: 9:00 bis 16:00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

Ansprechpartner und weitere Informationen