Wir setzen auf unserer Website nur technisch erforderliche Cookies ein. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.Mehr erfahren

Deutsch als Fremdsprache (DaF/DaZ) unterrichten

JobbörseSprachunterricht in der Erwachsenenbildung

Deutsch als Fremdsprache

Lehrer:innen Deutsch als Fremdsprache DaF (m/w/d) gesucht - Festanstellung

Sie träumen davon, Ihre Leidenschaft für die deutsche Sprache mit anderen zu teilen und gleichzeitig in einem dynamischen und innovativen Umfeld zu arbeiten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Frei nach dem Motto Deutsch lernt man am besten in Deutschland unterrichten wir an unseren Sprachschulen ganzjährig junge Menschen und Erwachsenen in Deutsch als Fremdsprache.

 

did deutsch-institut sucht nach engagierten Lehrkräften (m/w/d) im Bereich Deutsch als Fremdsprache (DaF)/ Deutsch als Zweitsprache (DaZ) in Festanstellung.

 

 

Ihre Rolle:

  • Erteilung von Deutschunterricht auf den Niveaustufen A1-C2
  • Vor- und Nachbereitung des Unterrichts
  • Abnahme von Prüfungen im DaF-Bereich
  • Evaluation der Kursteilnehmer:innen

 

 

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Studium (FH oder Bachelor) im Bereich DaF/DaZ oder
  • Studium im Bereich moderne Fremdsprachen, Germanistik oder
  • einen anderen Abschluss mit Zusatzqualifikationen im Bereich DaF
  • (Erste) Unterrichtserfahrung in internationalen Gruppen
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
  • Freude an der Vermittlung der deutschen Sprache
  • Spaß am Umgang mit Menschen aus der ganzen Welt

 

 

Wir bieten Ihnen:

  • Arbeitsvertrag in Festanstellung (inkl. Urlaub)
  • Teilzeit (20 Stunden pro Woche)
  • Unterricht in der Regel am Vormittag, je nach Auslastung
  • ein offenes, sicheres und freundliches Arbeitsumfeld
  • moderne, zentral gelegene Schulungsräume
  • Lehrerzimmer mit Internetzugang und weiteren Materialien
  • Weiterbildungsmöglichkeiten im Ausland im Rahmen des Erasmus+-Programms

 

Besonderheiten:
Die meisten unserer Lernenden kommen im Sommer

Arbeitsort

Gutleutstr. 32, 60329 Frankfurt, Hessen, Deutschland

Arbeitsbeginn

Ab: 01.08.2024

Kontakt

did deutsch-institut Frankfurt GmbH
Frau Maria Colombo
Gutleutstr. 32
60329 Frankfurt am Main
E-Mail: leitung-frankfurt@did.de

Kontakt aufnehmen

Informationen zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 10.07.2024 veröffentlicht.

Nutzungsbedingungen (Hueber Jobbörse)

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und veröffentlichen.

Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des Hueber Verlags besteht nicht. Der Hueber Verlag behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Wenn Sie Ihre Anzeige ändern möchten ...

Sie können Ihre Anzeigen jederzeit wieder verändern oder – auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) – löschen. Dazu melden Sie sich einfach wieder in der Jobbörse an, klicken auf Ihre Anzeige und danach auf „Bearbeiten“ oder „Löschen“ unter Ihrer Anzeige. Noch nicht veröffentlichte Anzeigen können Sie sehen, indem Sie nach Anmeldung den Haken bei „Nur meine eigenen Anzeigen einblenden“ setzen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Die Anzeige wird für die Dauer von 8 Wochen veröffentlicht und danach automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sowie Ausschreibungen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Der Hueber Verlag übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Noch Fragen?

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

15. Februar 2016
Nach oben

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gern, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 96 02 96 03
Montag bis Donnerstag: 9:00 bis 17:00 Uhr, Freitag: 9:00 bis 16:00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

Ansprechpartner und weitere Informationen