Wir setzen auf unserer Website nur technisch erforderliche Cookies ein. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.Mehr erfahren

Englisch unterrichten

Englisch VeranstaltungenWebinare für einen erfolgreichen Online-Unterricht

© Getty Images / iStock / avemario

Webinare gehören mittlerweile zum Standardrepertoire, wenn es darum geht sich fortzubilden, auszutauschen und inspirieren zu lassen.
Es ist und bleibt unser Anliegen, für Sie kontinuierlich ein umfangreiches Fortbildungsprogramm mit innovativen und vielfältigen Themen auf die Beine zu stellen. Praxiserprobt und wissenschaftlich fundiert. Mit kompetenten Referentinnen und Referenten. Und natürlich bald auch wieder in Präsenz.
Damit Sie Ihren (Online-) Unterricht mit unseren frischen Ideen würzen können!

Wir freuen uns auf Sie!

Haben Sie Anregungen und Wünsche zu weiteren Fortbildungsthemen? Dann schreiben Sie uns hier einfach Ihre Ideen: Mail an das Webinar-Team>

18. März 2020
Fr.
22.10.
16:00 - 17:30 Uhr
Webinar
Beginnt in Kürze
Stimm’ Deine Stimme! Teil 2: Fortsetzung & Vertiefung von Grundlagen der Sprechtechnik für den erfolgreichen Online-Unterricht

Referent/in: Gertrude Thoma

Die Referentin zeigt Ihnen in Teil 2 ein Workout für die Sprechstimme. Dieses benötigen Sie als Lehrperson, um Ihre Ausdauer zu trainieren und die Klangqualität für eine effiziente Kommunikation - auch im virtuellen Klassenzimmer - zu optimieren. Sie lernen erweiterte Übungen zu den Schwerpunkten Aufwärmen, Atemtechnik, Resonanzbildung und Artikulation kennen. Zudem erhalten Sie Hinweise auf die Phonetik mit konkreten Beispielen aus der Hueber Reihe Deutsch üben – Phonetik.

Gertrude Thoma ist in London als Schauspielerin und Sprecherin tätig. Sie war vier Jahre lang offizielle Sprechtrainerin des deutschen Teams bei Bloomberg TV London und hat Auslandskorrespondenten des ZDF betreut. Darüber hinaus führt sie Regie bei Audioaufnahmen.

Alle Termine zu diesem Webinar sind bereits verstrichen oder laufen gerade und nehmen darum keine Anmeldungen mehr auf.

Gut zu wissen

Die Zeitangaben beziehen sich, soweit nicht anders angegeben, auf die mitteleuropäische Zeitzone (MEZ).

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gern, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 96 02 96 03
Montag bis Donnerstag: 9:00 bis 17:00 Uhr, Freitag: 9:00 bis 16:00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

Ansprechpartner und weitere Informationen