Wir setzen auf unserer Website nur technisch erforderliche Cookies ein. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.Mehr erfahren

© Dragana Gordic - stock.adobe.com
Sa
25.11.
13:00 Uhr - 14:00 Uhr
Webinar
Anmeldung geschlossen
Fachtag Prüfungen: Digital und analog? Optimale Prüfungsvorbereitung auf ÖSD-Prüfungen.

Referent/in: Michaela Gindl

Illustration einer Online-Prüfung
© Getty Images / iStock / nazarkru

ÖSD goes digital – Neben den altbewährten Papierprüfungen bietet das ÖSD nun alle Prüfungen auch digital an. Interessierte können ihre Sprachkenntnisse zudem mit einem digitalen Einstufungstest überprüfen und sich gezielt vorbereiten. Das TestTrainingDigital ermöglicht die Bearbeitung von Lesen und Hören mit Ergebnissen und Lösungen. Zusätzlich gibt es Übungsmaterialien in Print und PDF sowie Online-Probeprüfungen mit Feedback und individuellem Coaching durch ÖSD-Mitarbeiter.

Das Webinar zeigt Lehrenden und anderen Interessierten diese Vorbereitungsmöglichkeiten und bietet Tipps zur Integration in den Unterricht und zur Bewältigung der Prüfungsaufgaben

Gut zu wissen

Die Zeitangaben für unsere Webinare beziehen sich, soweit nicht anders angegeben, auf die mitteleuropäische Zeitzone (MEZ).

Bei diesem Webinar ist Anmeldung und Teilnahme für Sie kostenlos.

Dieses Webinar ist schon ausgebucht und es steht leider auch kein Ersatztermin zur Verfügung.

Ihr/e Referent/in

Portrait von Michaela Gindl – Michaela Gindl

Michaela Gindl

...ist Mitarbeiterin des ÖSD und vorwiegend mit Testkonstruktion, Prüfungsdurchführungen und Schulung von Prüfenden betraut. Sie arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt/Celovec und blickt auf eine langjährige Erfahrung als Lektorin für DaF/DaZ sowie Bosnisch/Kroatisch/Serbisch zurück.

Ihr/e Moderator/in

Ulrike Landwehr

Ulrike Landwehr

... ist pädagogische Fachberaterin beim Hueber Verlag.

Die Teilnahme an Webinaren oder anderen Veranstaltungen ist für Sie kostenlos, sofern nicht anders gekennzeichnet.

8. Oktober 2013

So nehmen Sie an einem Webinar von Hueber teil

  • Melden Sie sich zum gewünschten Webinar mit Ihren Daten an.
  • Sie erhalten per E-Mail Ihre Anmeldebestätigung mit dem Link zum virtuellen Seminar-Raum.
  • Loggen Sie sich kurz vor Webinar-Beginn mit diesem Link ein. Verwenden Sie dabei bitte eine aktuelle Version von Google Chrome oder Firefox und achten Sie auf eine stabile Internetverbindung, um eine problemlose Übertragung zu gewährleisten.
  • Im virtuellen Seminar-Raum können Sie sich per Chat mit den Moderator:innen und Kursteilnehmenden austauschen.
  • Nach dem Webinar erhalten Sie per Mail die Teilnahmebestätigung sowie am nächsten Werktag einen Link mit der Videoaufzeichnung des Webinars.
15. Oktober 2019
Nach oben

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gern, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 96 02 96 03
Montag bis Donnerstag: 9:00 bis 17:00 Uhr, Freitag: 9:00 bis 16:00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

Ansprechpartner und weitere Informationen