Wir setzen auf unserer Website nur technisch erforderliche Cookies ein. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Mehr erfahren

© Dragana Gordic - stock.adobe.com
Mo
4.12.
17:00 Uhr - 18:00 Uhr
Webinar
Deutschfuchs – Erste Schritte

Referent/in: Johannes Arnz

Logo Deutschfuchs

Du bist ganz neu bei Deutschfuchs oder spielst noch mit dem Gedanken, die Software einfach einmal auszuprobieren? Du hast gerade deinen Zugang zur Testversion bekommen und weißt noch nicht so genau, wo du anfangen sollst? Du hast dir unsere Tutorials schon angeschaut, aber noch Fragen? Dann bist du in diesem Webinar genau richtig!

Johannes stellt dir nicht nur die wichtigsten Funktionen und Inhalte vor, sondern zeigt dir auch wirklich Schritt für Schritt, wie du die Software ganz einfach in deinen Unterricht integrieren kannst. Im Anschluss an die Präsentation hast du außerdem die Möglichkeit, konkrete Fragen zu stellen.

Gut zu wissen

Die Zeitangaben für unsere Webinare beziehen sich, soweit nicht anders angegeben, auf die mitteleuropäische Zeitzone (MEZ).

Klicken Sie auf „Weitere Infos und Anmeldung“, um zur Veranstaltungsseite zu gelangen. Sie werden dabei auf eine externe Website weitergeleitet. Dort steht Ihnen ggf. dann auch eine Anmeldemöglichkeit zur Verfügung.

Ihr/e Referent/in

Portrait Johannes Arnz – Johannes Arnz

Johannes Arnz

... ist Auszubildender zum Kaufmann im E-Commerce bei Deutschfuchs und freut sich, ab sofort Ihr erster Ansprechpartner zu allen Fragen rund um unsere Lernsoftware zu sein. Er kennt jede Funktion bis ins Detail und kann darüber hinaus auf einen großen Erfahrungsschatz bei Online-Plattformen und digitalen Angeboten zurückgreifen, um Ihnen viele praktische Tipps für die Arbeit mit Deutschfuchs zu geben.

Die Teilnahme an Webinaren oder anderen Veranstaltungen ist für Sie kostenlos, sofern nicht anders gekennzeichnet.

8. Oktober 2013

So nehmen Sie an einem Webinar von Hueber teil

  • Melden Sie sich zum gewünschten Webinar mit Ihren Daten an.
  • Sie erhalten per E-Mail Ihre Anmeldebestätigung mit dem Link zum virtuellen Seminar-Raum.
  • Loggen Sie sich kurz vor Webinar-Beginn mit diesem Link ein. Verwenden Sie dabei bitte eine aktuelle Version von Google Chrome oder Firefox und achten Sie auf eine stabile Internetverbindung, um eine problemlose Übertragung zu gewährleisten.
  • Im virtuellen Seminar-Raum können Sie sich per Chat mit den Moderator:innen und Kursteilnehmenden austauschen.
  • Nach dem Webinar erhalten Sie per Mail die Teilnahmebestätigung sowie am nächsten Werktag einen Link mit der Videoaufzeichnung des Webinars.
15. Oktober 2019
Nach oben