Wir setzen auf unserer Website nur technisch erforderliche Cookies ein. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Mehr erfahren

© Dragana Gordic - stock.adobe.com
Di
5.12.
17:30 Uhr - 18:30 Uhr
Webinar
Anmeldung geschlossen
KIKUS interaktiv: Einführung in die multilinguale Sprach-Lern-Software

Referent/in: Dr. Edgardis Garlin

KIKUS interaktiv, Einzellizenz, ISBN 978-3-19-111431-2

Lernen Sie KIKUS interaktiv kennen! Das Programm unterstützt Sprachanfänger/-innen im Alter von 3 bis 99 Jahren – und ihre Lehrenden – spielerisch beim Erlernen einer Sprache. Es kann zu Hause, in Klassenzimmern und als gemeinsame Übung im Online-Unterricht eingesetzt werden.

Grundlage bilden die beliebten 240 KIKUS Bildkarten zu Nomen, Verben, Präpositionen, Adjektiven u.a., die bei KIKUS interaktiv in 9 Sprachen zur Verfügung stehen. Darüber hinaus können Sie eigene Karten in das Programm einfügen (Bild, Schrift und Ton). So wird der Wortschatzausbau zu einer spannenden Interaktion mit den Lernenden!

Gut zu wissen

Die Zeitangaben für unsere Webinare beziehen sich, soweit nicht anders angegeben, auf die mitteleuropäische Zeitzone (MEZ).

Bei diesem Webinar ist Anmeldung und Teilnahme für Sie kostenlos.

Alle zurzeit angebotenen Termine zu diesem Webinar sind leider schon ausgebucht.

Ihr/e Referent/in

Dr. Edgardis Garlin

Dr. Edgardis Garlin

... ist die Begründerin der KIKUS-Methode und Vorstand im Zentrum für kindliche Mehrsprachigkeit e.V. Sie ist eine sprachwissenschaftlich fundierte, erfahrene Praktikerin für Kinder-Sprachkurse (DaF und DaZ), Fortbildungen und für die Sprach-Lern-Software KIKUS interaktiv.

Ihr/e Moderator/in

Portrait Patrick Möser – Patrick Möser

Patrick Möser

... ist langjähriger Fachberater des Hueber Verlags.

Die Teilnahme an Webinaren oder anderen Veranstaltungen ist für Sie kostenlos, sofern nicht anders gekennzeichnet.

8. Oktober 2013

So nehmen Sie an einem Webinar von Hueber teil

  • Melden Sie sich zum gewünschten Webinar mit Ihren Daten an.
  • Sie erhalten per E-Mail Ihre Anmeldebestätigung mit dem Link zum virtuellen Seminar-Raum.
  • Loggen Sie sich kurz vor Webinar-Beginn mit diesem Link ein. Verwenden Sie dabei bitte eine aktuelle Version von Google Chrome oder Firefox und achten Sie auf eine stabile Internetverbindung, um eine problemlose Übertragung zu gewährleisten.
  • Im virtuellen Seminar-Raum können Sie sich per Chat mit den Moderator:innen und Kursteilnehmenden austauschen.
  • Nach dem Webinar erhalten Sie per Mail die Teilnahmebestätigung sowie am nächsten Werktag einen Link mit der Videoaufzeichnung des Webinars.
15. Oktober 2019
Nach oben