Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.   Mehr Infos  

Qua e là per l'Italia
21. Januar 2008

Ein Streifzug durch die Regionen Italiens | Qua e là per l'Italia

21. Januar 2008

Die Zielgruppe

Dieses Landeskundebuch wendet sich an Lernende, die bereits mittlere Italienischkenntnisse (Niveau B1) besitzen und diese auffrischen und das Niveau C1 erreichen möchten.

21. Januar 2008

Das Konzept

Die Lernenden „reisen“ durch die verschiedenen Regionen Italiens. Dadurch lernen sie die Vielfalt des Landes kennen: Gesellschaft, Küche und Traditionen. Die 20 Kapitel sind jeweils einer Region Italiens gewidmet und nach Schwierigkeitsgrad angeordnet.

21. Januar 2008

Der Inhalt

Qua e là per l’Italia vermittelt viel Wissenswertes und zahlreiche unbekannte oder kaum bekannte Aspekte des Landes. Die Grundlage dafür sind authentische Texte aus Zeitungen, Zeitschriften und Büchern sowie Interviews und Gespräche mit Menschen, die in den jeweiligen Regionen leben und arbeiten. Den Texten folgen Fragen zum Verständnis und Aufgaben zur Anregung der mündlichen und schriftlichen Produktion.

Zahlreiche Übungen in jedem Kapitel runden die landeskundlichen Informationen ab und helfen den Lernenden ihren Wortschatz zu erweitern sowie die Grammatik zu wiederholen und zu festigen.

Im Anhang finden sich die Lösungen der Übungen.