Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.   Mehr Infos  

Konzeption | Mit Spaß und Erfolg zum Zertifikat Deutsch als Fremdsprache

Mit Spaß zum Erfolg: Jugendliche mit Systematik, Spaß und Spiel bis zum Zertifikat Deutsch als Fremdsprache führen? Das dreibändige Grundstufen-Lehrwerk Pingpong Neu macht es Ihnen leicht.

Lernen in kleinen Einheiten

Jeder Band enthält 12 Lektionen mit einem Umfang von acht bis zehn Seiten. Jede Lektion ist in A-, B- oder C-Teile untergliedert und endet jeweils mit einem didaktisierten Lesetext, einer Lernwortschatz-Liste und einer Grammatikübersicht. Die 12 Lektionen sind drei Themenkreisen zugeordnet, für die die Lernziele ausgewiesen sind. So sind Lehrer und Lerner immer über das Ziel ihrer Arbeit informiert, können Schritt für Schritt auf ihr Ziel zugehen und haben nach jeder Lektion die Gelegenheit, eine Zwischenbilanz auf ihrem Weg zu ziehen.

Lernen mit Lerntipps

An relevanten Stellen sind Lerntipps zu den Fertigkeiten eingeschoben. Sie sprechen die unterschiedlichen Lernertypen an, so dass jeder allmählich die ihm entsprechenden Lernstrategien entwickeln kann.

Übung in allen Fertigkeiten

Dialogische Übungen mit authentischer Sprache waren und bleiben eine der Stärken von "Pingpong". Das Angebot ist jetzt erweitert durch gezielte Übungen zum Schreiben, zum Lesen und zum Wortschatz.

Didaktisierte Lesetexte

Jeder Lektion ist ein Lesetext zum Thema der Lektion zugeordnet. Er vermittelt in unterhaltender oder informativer Form die Lebenswirklichkeit von Jugendlichen in Deutschland. Durch Fragen und Aufgaben zum Text werden die Schüler allmählich zum Entwickeln von Lesestrategien geführt.

Tests bestätigen den Erfolg

Im Arbeitsbuch gibt es zu jeder Lektion einen dreiteiligen Test, mit dem der Lerner seinen Stand selbst überprüfen kann. Im Lehrerhandbuch gibt es zu jeder Lektion Tests als Kopiervorlage.

Pingpong Neu führt in drei Bänden zum Zertifikat Deutsch.