Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.   Mehr Infos  

Mit uns
17. November 2016

Konzeption | Deutschkenntnisse vertiefen und systematisch weiterentwickeln

© Hueber Verlag / Bernhard Haselbeck

Mit uns ist ein Lehrwerk für die Schule, das einen motivierenden und erfolgreichen Deutschunterricht ermöglicht. Es baut gezielt auf den Vorkenntnissen der Jugendlichen auf, festigt sie und entwickelt sie systematisch weiter.

Zielgruppe: Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren mit Vorkenntnissen bis B1
Niveau und Bände: B1+, B2 und C1 in je einem Band
Ausgabe: Kursbuch, Arbeitsbuch und Audio-CDs separat
Prüfungsvorbereitung: Deutsches Sprachdiplom (DSD I und II), Goethe-Zertifikat B1-C1, ÖSD-Prüfungen sowie andere aktuelle Prüfungsformate
11. Januar 2017

Kommunikative Ausrichtung

Das Lehrwerk ermöglicht einen handlungs- und kommunikationsorientierten, modernen Unterricht und ist auf die Bedürfnisse und Möglichkeiten im Schulunterricht abgestimmt. Die produktiven Fertigkeiten Sprechen und Schreiben stehen im Mittelpunkt.

11. Januar 2017

Jugendliche Identifikationsfiguren

Mit uns weckt das Interesse der Lernenden durch jugendliche Identifikationsfiguren, die sie beim Deutschlernen durch die Module begleiten und die Lektionen inhaltlich lose verknüpfen.

Durch eine interessante Themen- und Textvielfalt werden die Jugendlichen zu selbstständigen Stellungnahmen und neuen Sichtweisen angeregt. So geht es z.B. um lebensnahe Themen wie Freundschaft und Liebe, Feste und Feiern, Wohnen, Geld und Konsum, Schule und Ausbildung sowie Ferien und Reisen.

11. Januar 2017

Literatur und Landeskunde

Am Ende jedes Moduls gibt es drei Seiten zu deutschsprachiger Literatur und Landeskunde. Zu jedem literarischen Originaltext gibt es kleinschrittige Aufgaben, die das Textverständnis sichern.

11. Januar 2017

Transparenter Aufbau und klares Layout

Mit uns besticht durch ein klares und übersichtliches Layout. Das Kursbuch besteht aus vier Modulen, die jeweils drei Lektionen à sechs Seiten umfassen.

Jedes Modul startet mit einer attraktiven Einstiegsseite, auf der eine Protagonistin oder ein Protagonist vorgestellt wird und die Themen der Lektionen bündeln. Außerdem werden die kommunikativen Lernziele zusammengefasst.

Das klare, wechselseitige Verweissystem zwischen Kurs- und Arbeitsbuch erleichtert die Orientierung.

11. Januar 2017

Abwechslungsreiche Aufgaben

Das abwechslungsreiche und überschaubare Angebot an Aufgabentypen fördert einen kreativen Zugang zu den Themen und gibt zugleich Sicherheit beim Unterrichten.

Die Schwerpunkte bilden dabei Aufgaben zur systematischen Erweiterung von Wortschatz und grammatischen Strukturen. Sie trainieren gezielt die Fertigkeiten Lesen, Hören, Schreiben und Sprechen.

Die kleinschrittigen Projektaufgaben führen die Schülerinnen und Schüler systematisch zu einer mündlichen oder schriftlichen Produktion.

11. Januar 2017

Selbstentdeckende Grammatik

Die Grammatikarbeit findet im Kurs- und Arbeitsbuch statt: Das Kursbuch präsentiert die grammatischen Phänomene anhand eines Beispiels, im Arbeitsbuch haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, die Grammatik noch einmal selbstständig zu entdecken und zu vertiefen.

11. Januar 2017

Systematischer Anhang

Der Anhang des Kursbuchs bietet eine Zusammenfassung der behandelten Grammatikphänomene, eine systematische Übersicht über die Redemittel sowie Listen der unregelmäßigen Verben und Verben mit Präpositionen.

Der Arbeitsbuch-Anhang bietet den Lernwortschatz nach Lektionen, Material zu den Partnerübungen im Kursbuch sowie Lösungen zu den Wiederholungsseiten im Arbeitsbuch.

17. November 2016

Was macht Mit uns aus? Erleben Sie die Besonderheiten des Lehrwerks:

Lehrwerk entdecken