Wir setzen auf unserer Website nur technisch erforderliche Cookies ein. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Mehr erfahren

Nuevo Español en marcha - Spanisch

KonzeptionKommunikativ und interaktiv ausgerichtet

Eine Gruppe lachender, junger Leute
© iStock / DMP1

Nuevo Español en marcha ist die Neubearbeitung des erfolgreichen Lehrwerks Español en marcha unseres Partnerverlags SGEL.

11. Juni 2015
Zielgruppe: Junge Erwachsene in Intensiv- und Ganzjahreskursen
Niveau und Bände: A1+A2 | B1 | B2 in je einem Band
Ausgabe: Kursbuch mit separatem Arbeitsbuch

Aktuelle Themen und mehr Übungen

Der Erfolgskurs für junge Erwachsene entwickelt besonders die kommunikativen Fähigkeiten und fördert die Interaktion. Dabei folgt er den Leitlinien des Instituto Cervantes. Die Neubearbeitung hat dieses erfolgreiche Konzept beibehalten.

Angereichert wird das Konzept mit neuen, aktuellen Themen, noch mehr Übungen im Grammatikanhang sowie einer Selbstevaluierung am Ende jeder Lektion.

12. Juni 2015

Kommunikation und Kultur

Nuevo Español en marcha entwickelt die kommunikativen und die sozio- und interkulturellen Fähigkeiten der Lernenden. Die verschiedenen Aufgaben sind nach den vier Fertigkeiten Lesen, Hören, Schreiben, Sprechen geordnet.

12. Juni 2015

Ergänzende Videos

Zum optionalen Einsatz im Unterricht bietet das Lehrwerk didaktisierte Videos zu den Lektionsinhalten. Aufgaben und Transkriptionen gibt es im Lehrerhandbuch.

12. Juni 2015

Individuelle Fortschritte überprüfen

Mit verschiedenen Übungen und einem Test, der sich nach dem Europäischen Portfolio der Sprachen richtet, können die Studierenden am Ende jeder Lektion ihre erworbenen Kenntnisse selbst überprüfen und einschätzen.

12. Juni 2015

Klarer Aufbau

Jeder Teil ist in kurze Lernsequenzen unterteilt: Er beginnt mit der Präsentation der neuen Wörter und Situationen und endet mit einer Abschlussaufgabe.

Dank der vielfältigen Aufgaben in jeder Lektion haben die Lernenden die Möglichkeit, alle Fertigkeiten zu entwickeln und Grammatik, Wortschatz und Aussprache zu vertiefen.

12. Juni 2015
Nach oben

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gern, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 96 02 96 03
Montag bis Donnerstag: 9:00 bis 17:00 Uhr, Freitag: 9:00 bis 16:00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

Ansprechpartner und weitere Informationen