Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.   Mehr Infos  

Themen aktuell
9. Oktober 2013

Das Kursbuch – Aufbau einer Lektion

Die Teile einer Lektion sind in der Reihenfolge eines möglichen zeitlichen Ablaufs angeordnet. Der Kursleiter kann also Seite für Seite vorgehen und sich darauf verlassen, dass die Anordnung von Texten und Übungen einen sinnvollen Lehr- und Lernfortschritt ermöglicht.

Die Arbeitsvorschläge des Lehrerhandbuches sind auf diesem zeitlichen Ablauf ausgerichtet.

Am Seitenrand finden sich einfache und klare Symbole, die sich auf die Arbeitstechnik, das verwendete Arbeitsmaterial oder die Grammatikübersicht beziehen.