Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.   Mehr Infos  

Grubbe Sprachspiele
London © iStock/Leontura; New York © iStock/ziggymaj; Bearbeitung von Grubbe Media
27. Juli 2017

Die Spielidee

Auf Reisen passieren oft ungeplante Dinge – von desaströsen Pannen bis zu hocherfreulichen Überraschungen: Flugzeug verpasst, Tickets vergessen, Hotelreservierung hat nicht geklappt, beim Sightseeing verlaufen,... oder aber ein Upgrade in die Business Class, schönes Wetter trotz gegenteiliger Vorhersage, ein tolles Hotelzimmer mit spektakulärer Aussicht, nette Reisebekanntschaften.

100 solcher Reiseerlebnisse werden in kurzen Texten beschrieben. Die Spieler müssen zu den vorgelesen Erlebnissen Karten mit passenden Sätzen ausspielen. Damit gelangen sie an die Reiseutensilien, die sie zum Packen ihres Gepäckstücks benötigen. Wer zuerst sein Gepäck fertig gepackt hat, ist der Gewinner.

16. August 2017

Das Spielmaterial

  • 6 Gepäckstücktableaus für Reiseutensilien
  • 36 Kärtchen mit Reiseutensilien
  • 100 Erlebniskarten
  • 100 Was nun?-Karten (4 Sätze pro Karte)
30. Juni 2016

Besonderheiten

  • Vielseitiges Sprachtraining: vorlesen, zuhören, verstehen, die passenden Sätze finden und laut aussprechen
  • Lustig und kommunikativ durch intensive Interaktion
  • Versetzt in Urlaubsstimmung und erinnert an eigene Reiseerlebnisse
  • Mit Spielvariante zum freien Improvisieren, die besonders für den Unterricht geeignet ist