Wir setzen auf unserer Website nur technisch erforderliche Cookies ein. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Mehr erfahren

© Dragana Gordic - stock.adobe.com
Di
21.03.
17:00 Uhr - 18:00 Uhr
Webinar
Anmeldung geschlossen
Deutschfuchs – Spiele spielen im Online-Unterricht

Referent/in: Carolin Aschemeier

© Deutschfuchs

Den Menüpunkt „Spiele“ hast du schon entdeckt, aber du weißt noch nicht so genau, wie man diese Spiele denn nun im Unterricht gemeinsam spielen kann? Dann nimm unbedingt an diesem Webinar teil, denn wir zeigen dir nicht nur, welche Spiele Deutschfuchs beinhaltet, sondern auch, wie du sie mit wenigen Klicks erstellst und mit deinen Schüler:innen spielst.

Im Optimalfall hast du bereits am Hueber-Einführungswebinar und/oder an unserem Webinar „Erste Schritte“ teilgenommen und dich ein bisschen in der Software umgeschaut.

Gut zu wissen

Die Zeitangaben für unsere Webinare beziehen sich, soweit nicht anders angegeben, auf die mitteleuropäische Zeitzone (MEZ).

Veranstaltungsort:
Online

Klicken Sie auf „Weitere Infos“, um zur Veranstaltungsseite zu gelangen. Sie werden dabei auf eine externe Website weitergeleitet. Dort steht Ihnen ggf. dann auch eine Anmeldemöglichkeit zur Verfügung.

Ihr/e Referent/in

Carolin Aschemeier

Carolin Aschemeier

2019 gründete sie zusammen mit ihrem Mann die Deutschfuchs Gesellschaft für digitalen Unterricht mbH, die eine Lernplattform für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache vertreibt. Die Software ist weltweit im Einsatz, wurde 2021 mit dem Comenius Award ausgezeichnet und 2023 vom österreichischen Bildungsministerium zertifiziert.

Caro Aschemeier engagiert sich im Vorstand des AK Learning Solutions des Bitkom sowie im Startup-Ausschuss des didacta-Verbands.

Die Teilnahme an Webinaren oder anderen Veranstaltungen ist für Sie kostenlos, sofern nicht anders gekennzeichnet.

8. Oktober 2013

So nehmen Sie an einem Webinar von Hueber teil

  • Melden Sie sich zum gewünschten Webinar mit Ihren Daten an.
  • Sie erhalten per E-Mail Ihre Anmeldebestätigung mit dem Link zum virtuellen Seminar-Raum.
  • Loggen Sie sich kurz vor Webinar-Beginn mit diesem Link ein. Verwenden Sie dabei bitte eine aktuelle Version von Google Chrome oder Firefox und achten Sie auf eine stabile Internetverbindung, um eine problemlose Übertragung zu gewährleisten.
  • Im virtuellen Seminar-Raum können Sie sich per Chat mit den Moderator:innen und Kursteilnehmenden austauschen.
  • Nach dem Webinar erhalten Sie per Mail die Teilnahmebestätigung sowie am nächsten Werktag einen Link mit der Videoaufzeichnung des Webinars.
15. Oktober 2019
Nach oben

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gern, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 96 02 96 03
Montag bis Donnerstag: 9:00 bis 17:00 Uhr, Freitag: 9:00 bis 16:00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

Ansprechpartner und weitere Informationen