Wir setzen auf unserer Website nur technisch erforderliche Cookies ein. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Mehr erfahren

© Dragana Gordic - stock.adobe.com
Göttingen
Sa
6.04.
10:00 Uhr - 11:30 Uhr
DaF-/DaZ-Tag an der VHS Göttingen: KI - die neue Freundin der Sprachlehrenden? (Termin Vormittag)

Im Rahmen des ganztägigen Fortbildungstags für DaF-/DaZ-Lehrende, einer Veranstaltung der VHS Göttingen in Kooperation mit den Lehrbuchverlagen Hueber, Ernst Klett Sprachen und Cornelsen sowie dem Goethe-Institut in Göttingen und dem BVIB e.V.

Veranstaltungsort: Göttingen
Referent/in: Prof. Dr. Marion Grein

Menschliche Hand und Roboterhand berühren einen Tablet-PC
© Getty Images Plus / iStock / ipopba

ChatGPT ist in aller Munde – fokussiert werden dabei oftmals die „möglichen Gefahren“. In diesem Workshop möchte Prof. Dr. Marion Grein die zahlreichen Möglichkeiten künstlicher Intelligenz zeigen und dabei den Fokus auf ChatGPT legen. Gezeigt werden konkrete Umsetzungsbeispiele aus dem Bereich DaF/DaZ. Ziel ist es, nicht nur die zahlreichen Möglichkeiten, sondern auch die wichtigsten prompts [= Arbeitsanweisungen für ChatGPT] kennen und anwenden zu lernen.

Gut zu wissen

Bitte beachten Sie:
Die Veranstaltung findet in Präsenz statt und ist kein Webinar!

Veranstaltungsort:
VHS Göttingen Osterode gGmbH
Bahnhofsallee 7
37081 Göttingen

Klicken Sie auf „Weitere Infos und Anmeldung“, um zur Veranstaltungsseite zu gelangen. Sie werden dabei auf eine externe Website weitergeleitet. Dort steht Ihnen ggf. dann auch eine Anmeldemöglichkeit zur Verfügung.

Ihr/e Referent/in

Prof. Dr. Marion Grein
© Stefan F. Sämmer / Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Prof. Dr. Marion Grein

... leitet den Master­studien­gang Deutsch als Fremdsprache an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Ihre Forschungsschwerpunkte sind die Sprachlehr­forschung (Fokus Neuro­wissen­schaften), interkulturelle Kommunikation und digitale Lehre.

Die Teilnahme an Webinaren oder anderen Veranstaltungen ist für Sie kostenlos, sofern nicht anders gekennzeichnet.

8. Oktober 2013

So nehmen Sie an einem Webinar von Hueber teil

  • Melden Sie sich zum gewünschten Webinar mit Ihren Daten an.
  • Sie erhalten per E-Mail Ihre Anmeldebestätigung mit dem Link zum virtuellen Seminar-Raum.
  • Loggen Sie sich kurz vor Webinar-Beginn mit diesem Link ein. Verwenden Sie dabei bitte eine aktuelle Version von Google Chrome oder Firefox und achten Sie auf eine stabile Internetverbindung, um eine problemlose Übertragung zu gewährleisten.
  • Im virtuellen Seminar-Raum können Sie sich per Chat mit den Moderator:innen und Kursteilnehmenden austauschen.
  • Nach dem Webinar erhalten Sie per Mail die Teilnahmebestätigung sowie am nächsten Werktag einen Link mit der Videoaufzeichnung des Webinars.
15. Oktober 2019
Nach oben

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gern, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 96 02 96 03
Montag bis Donnerstag: 9:00 bis 17:00 Uhr, Freitag: 9:00 bis 16:00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

Ansprechpartner und weitere Informationen