Wir setzen auf unserer Website nur technisch erforderliche Cookies ein. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.Mehr erfahren

Sommerpause – wir wünschen Ihnen erholsame Ferien!Neue Webinare starten im September.

© Getty Images / iStock / StockSeller_ukr
Do.
7.07.
15:30 Uhr - 16:30 Uhr
Webinar
Bridging the Gap – Mediation und Binnendifferenzierung

Referent/in: Marion Grein

© Getty Images / DigitalVision Vectors / alashi

Mit Mediation und Binnendifferenzierung kommunikative Leerstellen überbrücken, unterschiedliche Motivationen, Kernkompetenzen, Bedarfe herausarbeiten und miteinander verknüpfen. Wie greifen Mediation und Binnendifferenzierung ineinander?

Dieser Frage widmet sich Dr. Marion Grein in ihrem Vortrag: Bridging the Gap. Am Beispiel unseres neuen Integrationslehrwerks Miteinander! wird die Leiterin des DaF/DaZ-Studiengangs der Uni Mainz illustrieren, was genau Mediationsaufgaben sind, welche Rolle sie im kommunikativen Miteinander spielen und wo der Zusammenhang zur Binnendifferenzierung zu finden ist.

Alle zurzeit angebotenen Termine zu diesem Webinar sind leider schon ausgebucht.

Gut zu wissen

Die Zeitangaben für unsere Webinare beziehen sich, soweit nicht anders angegeben, auf die mitteleuropäische Zeitzone (MEZ).

Ihr/e Referent/in

PD Dr. Marion Grein

... ist habilitierte Leiterin des Masterstudiengangs Deutsch als Fremdsprache an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Ihre Forschungsschwerpunkte sind die Sprachlehrforschung (Fokus Neurowissenschaften), interkulturelle Kommunikation und digitale Lehre.

Ihr/e Moderator/in

Stefan Deinzer

... ist DaF-Kursleiter und Online-Trainer beim Hueber Verlag.

Sofern nicht anders gekennzeichnet, ist die Teilnahme an den Webinaren oder anderen Veranstaltungen für Sie kostenlos.

8. Oktober 2013

So nehmen Sie an einem Webinar von Hueber teil

  • Melden Sie sich zum gewünschten Webinar mit Namen und E-Mail-Adresse an.
  • Sie erhalten per E-Mail Ihre Anmeldebestätigung mit dem Link zum virtuellen Seminar-Raum.
  • Loggen Sie sich kurz vor Webinar-Beginn mit diesem Link ein. Verwenden Sie dabei bitte eine aktuelle Version von Google Chrome oder Firefox, um eine problemlose Übertragung zu gewährleisten.
  • Im virtuellen Seminar-Raum können Sie sich per Chat mit den Moderator:innen und Kursteilnehmenden austauschen.
  • Nach dem Webinar erhalten Sie per Mail die Teilnahmebestätigung sowie am nächsten Werktag einen Link mit der Videoaufzeichnung des Webinars.
15. Oktober 2019

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gern, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 96 02 96 03
Montag bis Donnerstag: 9:00 bis 17:00 Uhr, Freitag: 9:00 bis 16:00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

Ansprechpartner und weitere Informationen