Wir setzen auf unserer Website nur technisch erforderliche Cookies ein. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.Mehr erfahren

Sommerpause – wir wünschen Ihnen erholsame Ferien!Neue Webinare starten im September.

© Getty Images / iStock / StockSeller_ukr
Do.
14.07.
15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Webinar
Lesen und Hören effizient trainieren - Strategien zum Umgang mit komplexen Texten

Referent/in: Sandra Bleiner

© Gettty Images / iStock / fizke

Vorlesungen an der Uni, anspruchsvolle wissenschaftliche Artikel, geschäftliche Korrespondenz, Präsentationen am Arbeitsplatz: Lese- und Hörtexte im akademischen und beruflichen Umfeld sind komplexer als im Alltag und bedürfen eigener Strategien zum kompetenten Verständnis: Welche Wörter sind wichtig? Wie trainiere ich, während des Hörens hilfreiche Notizen anzufertigen? Worauf muss ich mich konzentrieren? Lernende, die sich auf eine akademische oder berufliche Karriere vorbereiten, erwarten von ihren Lehrkräften und ihrem Lehrwerk Antworten auf diese Fragen.

Das Webinar bietet einen Austausch über verschiedene Lese- und Hörstrategien anhand von ausgewählten Beispielen aus Akademie Deutsch, dem Lehrwerk für lerngewohnte Erwachsene bzw. akademisch geprägte Lernende.

Alle zurzeit angebotenen Termine zu diesem Webinar sind leider schon ausgebucht.

Gut zu wissen

Die Zeitangaben für unsere Webinare beziehen sich, soweit nicht anders angegeben, auf die mitteleuropäische Zeitzone (MEZ).

Ihr/e Referent/in

Sandra Bleiner

... ist Mitglied der Redaktion und des Autorenteams von Akademie Deutsch und unterrichtet bereits seit mehreren Jahren mit dem Lehrwerk.

Ihr/e Moderator/in

Galina Dorev

… arbeitet seit vielen Jahren für den Hueber Verlag. Sie ist als pädagogische Fachberaterin für Sprach- und Integrationslehrwerke tätig.

Sofern nicht anders gekennzeichnet, ist die Teilnahme an den Webinaren oder anderen Veranstaltungen für Sie kostenlos.

8. Oktober 2013

So nehmen Sie an einem Webinar von Hueber teil

  • Melden Sie sich zum gewünschten Webinar mit Namen und E-Mail-Adresse an.
  • Sie erhalten per E-Mail Ihre Anmeldebestätigung mit dem Link zum virtuellen Seminar-Raum.
  • Loggen Sie sich kurz vor Webinar-Beginn mit diesem Link ein. Verwenden Sie dabei bitte eine aktuelle Version von Google Chrome oder Firefox, um eine problemlose Übertragung zu gewährleisten.
  • Im virtuellen Seminar-Raum können Sie sich per Chat mit den Moderator:innen und Kursteilnehmenden austauschen.
  • Nach dem Webinar erhalten Sie per Mail die Teilnahmebestätigung sowie am nächsten Werktag einen Link mit der Videoaufzeichnung des Webinars.
15. Oktober 2019

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gern, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 96 02 96 03
Montag bis Donnerstag: 9:00 bis 17:00 Uhr, Freitag: 9:00 bis 16:00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

Ansprechpartner und weitere Informationen