Wir setzen auf unserer Website nur technisch erforderliche Cookies ein. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.Mehr erfahren

2. Hueber Fachtag PrüfungenIm Fokus: Berufssprachliche Prüfungen

26. November 2022

© Getty Images / E+ / Ajwad Creative
Heute
17:15 Uhr - 18:15 Uhr
Webinar
Fachtag Prüfungen: Der DTB B2/C1– Ein Praxisbericht mit vielen Tipps zur Vorbereitung

Referent/in: Dezső Kónya

© Getty Images / E+ / momcilog

Seit knapp 5 Monaten ist der neue Deutsch Test für den Beruf (DTB) im Einsatz. Da kommt schon einiges an praktischer Erfahrung mit dem neuen Format zusammen. So scheint der Prüfungsteil Hören und Schreiben vielen Teilnehmer:innen noch schwer zu fallen. Das zumindest attestiert unser Referent Dezsö Konya, der sowohl als Trainer, als auch als Prüfer über ein großes Spektrum an Kenntnis verfügt.

In unserem Webinar wird er die neuralgischen Punkte aufzeigen und Ihnen Tipps geben, wie Sie Ihre Lernenden noch besser auf das Format vorbereiten können.

Zu diesem Termin ist leider keine Anmeldung mehr möglich.

Gut zu wissen

Die Zeitangaben für unsere Webinare beziehen sich, soweit nicht anders angegeben, auf die mitteleuropäische Zeitzone (MEZ).

Ihr/e Referent/in

Dezső Kónya

... ist Germanist und arbeitet als DaF/DaZ-Trainer, BSK-Trainer, telc Referent und telc Prüfer. Er ist außerdem als Diplomübersetzer für Deutsch und Ungarisch tätig. Dezső Kónya ist seit mehr als 20 Jahren als interkultureller Sprachtrainer für Fachkräfte beschäftigt. Neben seiner Trainer- und Referententätigkeit bewertet er im Auftrag der telc Prüfungsverarbeitung regelmäßig Schreibleistungen.

Ihr/e Moderator/in

Stefan Deinzer

... ist DaF-Kursleiter und Online-Trainer beim Hueber Verlag.

Sofern nicht anders gekennzeichnet, ist die Teilnahme an Webinaren oder anderen Veranstaltungen für Sie kostenlos.

8. Oktober 2013

So nehmen Sie an einem Webinar von Hueber teil

  • Melden Sie sich zum gewünschten Webinar mit Namen und E-Mail-Adresse an.
  • Sie erhalten per E-Mail Ihre Anmeldebestätigung mit dem Link zum virtuellen Seminar-Raum.
  • Loggen Sie sich kurz vor Webinar-Beginn mit diesem Link ein. Verwenden Sie dabei bitte eine aktuelle Version von Google Chrome oder Firefox, um eine problemlose Übertragung zu gewährleisten.
  • Im virtuellen Seminar-Raum können Sie sich per Chat mit den Moderator:innen und Kursteilnehmenden austauschen.
  • Nach dem Webinar erhalten Sie per Mail die Teilnahmebestätigung sowie am nächsten Werktag einen Link mit der Videoaufzeichnung des Webinars.
15. Oktober 2019

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gern, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 96 02 96 03
Montag bis Donnerstag: 9:00 bis 17:00 Uhr, Freitag: 9:00 bis 16:00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

Ansprechpartner und weitere Informationen