Wir setzen auf unserer Website nur technisch erforderliche Cookies ein. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.Mehr erfahren

2. Hueber Fachtag PrüfungenIm Fokus: Berufssprachliche Prüfungen

26. November 2022

© Getty Images / E+ / Ajwad Creative
Heute
11:00 Uhr - 12:00 Uhr
Webinar
Fachtag Prüfungen: Die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH) – Ein Praxisbericht

Referentinnen/Referenten: Sandra Bleiner, Magdalena Simka-Gerets

© Thinkstock / iStock/shironosov

Das Sprachenzentrum an der FH Aachen gehört mit DSH-Prüfungskapazitäten von bis zu zweitausend Teilnehmenden pro Jahr zu den größten DSH-Anbietern bundesweit. Die DSH der FH Aachen ist dabei sowohl den Studienbewerber*innen der Fachhochschule als auch im großen Umfang externen Prüflingen zugänglich.

In ihrem Vortrag geben die Referentinnen Tipps zur Prüfungsvorbereitung und beleuchten die spezifischen Anforderungen, die dieses Prüfungsformat aufweist. Denn argumentative Textproduktion auf akademischem Niveau kann man trainieren, ebenso wie wissenschaftssprachliche Strukturen. Gezielte Strategien ermöglichen einen Zugang zu komplexen und anspruchsvollen Hör- und Lesetexten, die die Teilnehmenden im Studium erwarten.

Zu diesem Termin ist leider keine Anmeldung mehr möglich.

Gut zu wissen

Die Zeitangaben für unsere Webinare beziehen sich, soweit nicht anders angegeben, auf die mitteleuropäische Zeitzone (MEZ).

Ihre Referenteninnen/Referenten

Sandra Bleiner

... unterrichtet seit mehr als 10 Jahren im Intensivkursbereich Schnelllernende. Die Teilnehmenden haben fast alle das Ziel der DSH-Prüfung. Sie ist Mitautorin des Lehrwerks Akademie Deutsch und Leiterin des Bereichs Qualität der Lehre an der Sprachenakademie Aachen.

Magdalena Simka-Gerets

... leitet das Sprachenzentrum an der FH Aachen, ist Mitglied der DSH-Prüfungskommission und seit ca. 10 Jahren für die Organisation, Durchführung und Auswertung der DSH zuständig.

Ihr/e Moderator/in

Guido Bongard

... ist pädagogischer Fachberater beim Hueber Verlag.

Sofern nicht anders gekennzeichnet, ist die Teilnahme an Webinaren oder anderen Veranstaltungen für Sie kostenlos.

8. Oktober 2013

So nehmen Sie an einem Webinar von Hueber teil

  • Melden Sie sich zum gewünschten Webinar mit Namen und E-Mail-Adresse an.
  • Sie erhalten per E-Mail Ihre Anmeldebestätigung mit dem Link zum virtuellen Seminar-Raum.
  • Loggen Sie sich kurz vor Webinar-Beginn mit diesem Link ein. Verwenden Sie dabei bitte eine aktuelle Version von Google Chrome oder Firefox, um eine problemlose Übertragung zu gewährleisten.
  • Im virtuellen Seminar-Raum können Sie sich per Chat mit den Moderator:innen und Kursteilnehmenden austauschen.
  • Nach dem Webinar erhalten Sie per Mail die Teilnahmebestätigung sowie am nächsten Werktag einen Link mit der Videoaufzeichnung des Webinars.
15. Oktober 2019

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gern, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 96 02 96 03
Montag bis Donnerstag: 9:00 bis 17:00 Uhr, Freitag: 9:00 bis 16:00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

Ansprechpartner und weitere Informationen